DICHTHEITSPRÜFUNG

Prüfung von Kanälen und Schächten auf Dichtheit

Aus Liebe zu unserer Umwelt

Die Dichtheitsprüfung ist eine zerstörungsfreie Prüfmethode, welche unter anderem zum Nachweis der Dichtheit von Kanälen, Schächten oder Abscheidern dient. Zur Feststellung des Zustandes eines Kanalsystems liefert die Dichtheitsprüfung als unverzichtbare Prüfmethode ein unverzichtbares Bild.

Das Leitungssystem muss dicht sein, um eine Verunreinigung von Erdreich und Grundwasser durch austretendes Schmutzwasser zu verhindern und unsere Umwelt zu schützen. Durch das Eindringen von sauberem Wasser in schadhafte Rohrsysteme werden außerdem unnötige Kosten bei der Reinigung des Abwassers erzeugt, die der Steuerzahler am Ende tragen muss.

Regelmäßige Kontrollen und Überprüfungen verhindern somit unnötig überhöhte Unterhaltskosten oder aber auch Folgeschäden an z.B. der Gebäudesubstanz die durch undichte Kanäle oder Schachtbauwerke entstehen können.

Die Prüfung erfolgt mittels Wasser oder Luft als Prüfmedium. Als Grundlage für die Dichtheitsprüfung im Kanalbau gilt die ÖNORM B2503 und B2538 in Verbindung mit der EN 805.

Die Technik

Aufgrund entsprechender Normungen und dem aktuellen Stand der Technik ist es möglich, Dichtheitsprüfungen durchzuführen, deren Ergebnis absolut zuverlässig und nicht manipulierbar sind. Die Prüfung darf ausschließlich von zertifizierten Mitarbeitern die regelmäßig eine entsprechende Eignungsprüfung ablegen durchgeführt werden.

Das aktuell zugelassene Prüfequipment ist hierbei zum Beispiel durch ein GPS Ortungssystem gesichert. Dies garantiert unseren Auftraggebern auch die Durchführung der Prüfung an den tatsächlich beauftragten Kanalhaltungen.

Nach Abschluss der Dichtheitsprüfung erhalten unsere Kunden ein Prüfprotokoll mit den entsprechenden Messdaten der Prüfung und dem Ergebnis. Auf Basis dieser Daten können dann im Bedarfsdall weiterführende Kanalinspektionen zur Eingrenzung der Schadensbereiche oder aber auch gesamtheitliche Sanierungskonzepte ausgearbeitet werden.

IHRE VORTEILE

Ihre Vorteile bei einer Dichtheitsprüfung mit aqendo
  • Prüfung von Kanalsystemen laut ÖNORM B 2503 / EN 1610
  • Geprüfte und zertifizierte Mitarbeiter
  • Einsatz von hochwertigen Prüfequipment und Fahrzeugen
  • Prüfung von Kanälen, Schächten und Abscheidern